Das Blog für trnd-Projektteilnehmer: Hier gibt's die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt UP!GRADE.

UP!GRADE

Jedes Projekt muss einmal enden.

Deshalb jetzt offiziell der letzte Post auf dem UP!GRADE-Projektblog.

Vielen Dank für Eure supertolle Teilnahme! Wir hatten echt eine Menge Spass hier mit Euch, Daniel von BIOCEN und natürlich den UP!GRADES!!!

upgrade_projectclose.jpg

Wenn Du zukünftig bei neuen trnd-Projekten dabei sein und kostenlos spannende neue Produkte oder Dienstleistungen testen willst, melde Dich einfach unter unter www.trnd.com an!

Aktuelle trnd-Projekte unter www.trnd.com/projekte

Infos zu den UP!GRADES gibt es unter http://www.up-grades.com/
und alles zu Biocen findet Ihr hier: http://www.biocen.com/

UP!GRADE

Goodies für die beste UP!GRADE-Mundpropaganda.

Versprechen sind bekanntlich da um eingehalten zu werden. :-)

Deshalb prämieren wir hier jetzt auch wie im Projektfahrplan versprochen die drei Gewinner des Goodies für eine besonders coole Mundpropaganda-Aktion.


trnd-Partner masterofsleepon
hat sowohl die meisten Fotos (meist sogar von seinen UP!GRADE-Partys) als auch die originellsten Videobeiträge zu seinen UP!GRADE-Testerfahrungen eingereicht.

Dank dem Einsatz von trnd-Partner sway haben es die UP!GRADES bis in die Radio Energy Morning-Show geschafft. Hier nochmal der Beweis für Euch zum Download.

Als dritter Gewinner haben wir uns für die Mundpropaganda-Aktion von trnd-Partner bego entschieden. bego hat die UP!GRADES im wahrsten Sinne des Wortes auf die Bühne geholt, indem er der Jugend-Theatergruppe Plech fleißig up!gegradet hat. :-)

@bego, Masterofsleepon and sway: Für euren fleißigen Einsatz bei dem UP!GRADE-Projekt dürft ihr euch eine Box eurer Lieblings-UP!GRADES aussuchen. Bitte einfach eure Lieblings-Sorte an vee[at]trnd.com schicken.

UP!GRADE

Fotowettbewerb mit UP!GRADES.

trnd-Partner chrkolb hat ihrer Kollegin bereits vor ein paar Tagen mit UP!GRADES eingedeckt. Tja, und als die Frage nach Nachschub kam, wurde die Hürde dann doch etwas höher gelegt. :-) So sollte sie sich etwas lustiges einfallen lassen, um ein UP!GRADE zu bekommen. Die rettende Idee: Ein Fotoshooting mit den Ampullen: Und hier das Resultat!

chrkolb_2.jpg
Bild 1.

chrkolb_3.jpg
Bild 2.

trnd-Partner chrkolb war übrigens mit dem zweiten Bild zufrieden.
Na, welches ist Euer Favorit?

UP!GRADE

UP!GRADE Fragebogen zum Download.

trnd-Partner HAL9000 hat extra für das Projekt einen Fragebogen entwickelt und seinen sieben UP!GRADE-Testpersonen mitgegeben. :-)

flyer_upgrade.jpg

Und hier die Ergebnisse seines Testlaufs.

Die signifikanteste Wirkung hatte UP!SMART auf die Tester (3 von 7), danach UP!EUPHORY (2 von 7), danach UP!LOVE (1 von 7). Alle anderen UP!GRADES hatten keine Wirkung auf meine Tester (außer einem Effekt, der mit Kaffee vergleichbar ist) Die meisten Tester würden UP!LOVE öfter benutzen wollen (2 von 7), danach kommt UP!SMART (1 von 7). Alle anderen UP!GRADES würden die Tester nicht öfter benutzen wollen oder sie haben “weiß nicht” angekreuzt.

Hier gibt es natürlich noch den Fragebogen für die anderen von als pdf zum Download. trnd_upgrade_umfrage.pdf

@trnd-Partner HAL9000: Tausend Dank für den Fragebogen. Sieht wirklich superprofessionell aus. Großes Lob!

UP!GRADE

Wer steckt hinter den UP!GRADES?

Hinter den UP!GRADES steht natürlich auch ein Erfinder, den wir Euch selbstverständlich vorstellen wollen. Petr Kastanek hat gemeinsam mit seinem Partner im Jahre 2002 die ersten UP!GRADES produziert und ist heutzutage für die Weiterentwicklung von neuen UP!GRADES in Prag verantwortlich. Hier exklusiv ein Interview mit dem tschechischen UP!GRADE-Erfinder.

Was hast Du vor der Erfindung der UP!GRADES gemacht?

Ich habe chemische Verfahrenstechnik und pharazeutische Chemie in Prag studiert. In meinem Studium habe ich unter anderem auch am Max-Plank-Institut in Dortmund gearbeitet. Während meines Studiums war ich an mehreren Forschungsreihen für eine Produktentwicklung für Phytopharkmaka und Schädlingsbekämpfung. Eine Forschungsreihe im Bereich Technologie wurde in der Tschechei sogar mit dem Preis “Beste technologische Innovation des Jahres” ausgezeichnet. Gerade erforsche ich die verschiedene Anwendungsmöglichkeiten von natürlichen Substanzen.

Kannst Du uns etwas zur Geschichte von BIOCEN erzählen?

1992/93 habe ich Biocen gemeinsam mit anderen Partnern gegündet. Das Unternehmen war ursprünglich auf die Enwicklung natürlicher Produkte und ökologischer Technologien ausgerichtet. Im Jahre 2002/03 haben wir zum ersten Mal die UP!GRADES entwickelt. Der Hauptfokus lag dabei auf der Entwicklung von Nahrungsergänzungsmitteln.

petr_kastanek1.jpg
Das Foto zeigt Peter mit zwei Ureinwohnern der Insel Siberut (in der Nähe von Sumatra, Indonesien.)
mehr …

UP!GRADE

Osterhasen würden UP!GRADES kaufen….

Besser spät als nie.trnd-Partner scholtyssek hat uns jetzt von seiner Oster-UP!GRADE-Aktion mit den UP!GRADES berichtet.

scholtyssek_blog.jpg

Nachdem ich fleißig meine Arbeitskollegen mit Up!Grades versorgt habe und auch meine Freunde testen ließ, hatte ich dennoch einpaar Ampullen übrig. Und da es gerade Ostern war dachte ich mir, es wär doch ganz nett die Reste als Ostereier unter den Leuten zu verschenken. Ich also schnell in den Keller, mein Osterhasenkostüm suchen, ein Osternest mit Up!Grades und Up!Grades Flyer gepackt, einen Freund abgeholt ( alleine wollte ich mich dann auch nicht blamieren), selber noch ein Up!Euphory genommen und dann konnte es schon los gehen.

Wir (ich als Osterhase verkleidet und mein Kumpell als Hasendolmetscher) sind dann auf die Straße gegangen und haben meine restlichen Up!Grades und die Flyer verteilt. Das Interesse und die Neugier der Leute war sehr groß, vorallem weil sie ja umsonst waren. Viele haben dann leider nur noch einen Flyer bekommen, da ich gar nicht mehr so viele Ampullen hatte jedoch war auch so Manch dabei der Up!Grade schon kannte. Es hat nicht lange gedauert und mein Osternest war leer.

Geniale Mundpropaganda-Idee, da bin ich gespannt, was der Weihnachtsmann in diesem Jahr bringen wird. :-)

UP!GRADE

trnd-Partner tauschen sich aus.

Das nenne ich mal erfolgreiche Mundpropaganda. :-)

caschy_tanne.jpg

trnd-Partner caschy hat sich privat mit trnd-Partner tanne getroffen um ein paar seiner UP!GRADES mit einem Wirecard-Gutschein auszutauschen. Natürlich hat sowohl caschy als auch tanne über diese Tauschaktion tatkräftig gebloggt. mehr …

UP!GRADE

UP!GRADES in der Presse.

trnd-Partner sonnenblume69aerobic hat uns einen Artikel aus der neuen Finanzzeitschrift bullVestor weitergeleitet. Dort wurden dank Eurer Hilfe die UP!GRADES getestet und vorgestellt.

pimpmydody.jpg

@sonnenblume69aerobic: Vielen Dank für die Weiterleitung des Artikels.

Und hier gibt es den Artikel als pdf zum Download.

Auf diesem Wege nochmal ein großes Dankeschön an alle tatkräftigen Projektteilnehmer. Ohne Euch wäre es mit Sicherheit niemals zu diesem Artikel gekommen. :-) Großes Lob aus der trnd-Zentrale!

UP!GRADE

Staffellauf mit UP!ENERGY.

trnd-Partner damullah ist am Wochenende bei der Sola-Stafette in Zürich (Staffellauf über ca. 130 km) mitgelaufen. Vor seinem Rennen hat er mit seinem Team/Trainer geredet und nach Absprache ca. 40 minuten vor dem Start ein UP!ENERGY eingenommen. Sein Fazit nach dem Rennen:

upenergy1.jpg

Zeit war gut, ob aber eine erhöhte Leistungsfähigkeit zu verzeichnen war ist schwierig nachzuvollziehen.

Jetzt die Frage an die anderen. Wer von Euch hat bereits vor einem sportlichen Wettkampf ein UP!GRADE getrunken und wie waren Eure Erfahrungen? Freue mich über Euer Feedback. Einfach einen Kommentar schreiben!

UP!GRADE

Lieferverzögerungen der UP!GRADES.

Einige von Euch haben sich über die lange Wartezeit Ihrer UP!GRADE-Bestellung gewundert. Natürlich möchte ich mich als allererstes ganz herzlich bei allen Betroffenen für die entstandene Wartezeit entschuldigen. Wir hatten tatsächlich einige Schwierigkeiten mit dem Versand der UP!GRADES, zu denen ich mich hier kurz äußern möchte.

Unser bisheriges Shopsystem hat teilweise C/O Angaben in der Adresse nicht mitgezogen oder ganz wegfallen lassen (Pakete waren und sind dadurch teilweise nicht zustellbar).

Die Konsequenz, die wir daraus ziehen:
Es wird im Laufe der nächsten Woche einen neuen Online-Shop geben, bei dem der Bestellvorgang einwandfrei funktioniert. Wir halten Euch natürlich auf dem laufenden, da es evtl. auch zu einer Änderung der Aktion mit den Geheimcodes kommen wird. Aber keine Sorge ihr werdet natürlich informiert, sobald es offizielle Neugikeiten gibt.

Leider gab es auch einige Verzögerungen mit dem herkömmlichen Postversand, aber auch hier haben wir für Abhilfe gesorgt. Vor zwei Wochen haben wir alle Auslieferungen auf den Dienstleister GLS umgestellt. Somit können wir online den Weg von jedem einzelnen Paket verfolgen und Euch die Auslieferung nach max. 48h nach Versand der UP!GRADES garantieren, natürlich nur wenn die Adresse richtig angegeben ist. :-)

Sollte es bei dem ein oder anderen von Euch erneut zu Lieferverzögerung kommen, könnt ihr Euch selbstverständlich direkt bei mir per Mail melden: dkiefer@biocen.com. Ich werde umgehend online checken, wo es klemmt und natürlich alle Hebel in Bewegung setzten, dass Eure UP!GRADE-Lieferung schnellstmöglich bei Euch ankommt.

Wir hoffen vielmals auf Euer Verständnis und freuen uns natürlich, dass wir dank Eurem Feedback den Online-Shop optimieren konnten.